Küchen

Die eine Tätigkeit, welche die menschliche Kultur von allen anderen Lebewesen unterscheidet: Kochen!

Die Küche

Zentraler Ort des kulturellen Lebens

Die Küche ist und war der Ort im Haus oder der Wohnung, in dem der größte Teil der Zeit aktiv verbracht wird. Neben der Zubereitung von Speisen ist die Küche aber auch immer mehr ein Ort der Zusammenkunft und des kulturellen Austausches. Sei es mit der Familie, mit Freunden oder neuen Bekannten. Neben der guten Funktionalität hat also auch die hohe Aufenthaltsqualität einen großen Stellenwert für eine großartige Küche. Letztlich handelt es sich bei einer Küche um ein individuelles Produkt, denn wie jede Familie und Beziehung einzigartig ist, sind genauso die Ansprüche an diesen speziellen Lebensraum höchst unterschiedlich. Hinzu kommt natürlich, dass jede Räumlichkeit andere Einschränkungen hat und Möglichkeiten bietet. Daher ist bei der Planung Ihrer neuen Küche natürlich wichtig, dass Ihre Anforderungen und Wünsche vollends erfasst und in ein umsetzbares Küchen-Konzept münden. Die Voraussetzungen hierfür sind im Haus der Küche in Memmingen perfekt gegeben: sowohl Andreas Reischmann, wie Werner Renk verfügen über jahrelange Erfahrung in der Küchenmontage und Küchenplanung, und können Ihnen damit direkt sagen, was wie umsetzbar ist und welche Möglichkeiten sich für Sie noch bieten. Das Team vom Haus der Küche freut sich auf Ihren Besuch!

Revolution Slider Fehler: Slider with alias kuechen-die-kueche not found.

Maybe you mean: 'homepage'

Kochen

Entspannung für den Alltag und Oase des Genusses

Dass eine Küche nicht nur ein Zimmer ist, in dem das Essen zubereitet wird, sondern eine zentrale Rolle im Leben eines jeden Einzelnen spielt, wird vielen Menschen heutzutage immer mehr bewusst. In immer schnelllebigeren Zeiten in denen die Tagesabläufe strikt terminiert sind und Menschen funktionieren müssen, wird gleichzeitig die Sehnsucht nach bewussten Momenten, nachhaltigen Entscheidungen und einer gesunden Lebensweise immer größer. Während der Alltag also durch permanente Erreichbarkeit, Informationsüberfluss und Hektik geprägt ist, wird ein Weg zu Oasen der Entspannung und zum Abschalten gesucht.

Interessanter Weise kann eine Tätigkeit, welche die menschliche Kultur von allen anderen Lebewesen unterscheidet, genau diese Wünsche erfüllen: Kochen!
Schon bei der Auswahl der Zutaten wird dabei der Trott des Alltags verlassen, denn statt des schnellen Online-Shoppens wird der Einkauf so oft als möglich zelebriert, der besondere Gemüse-Stand auf dem Markt aufgesucht, die Metzgerei mit den zarten Filets glücklicher Kälber angefahren und ein reichhaltiges Sortiment an Gewürzen angelegt. Auch wird sich im Kreis der Familie, der Freunde oder als Paar die Zeit genommen, gemeinsam das Essen zuzubereiten. Die oft abstrakten Tätigkeiten der Arbeitswelt werden durch geradezu banal einfache, aber erfrischend andere händische Tätigkeiten ersetzt. Mit allen Sinnen werden die Gemüsesorten geschnitten, gehackt, geraspelt. Es geht nicht nur darum mundgerechte Stücke zu bekommen, sondern den Duft der rohen Zutat zu erleben und wie sich dieser nach und nach verändert, um abschließend in einer Gesamtkomposition des Gerichts seinen Beitrag leistet.

HausderKucheKucheQ1-1

Premiumküchen

von Haus der Küche

Um so besser wenn man diese Prozesse in einer wunderbaren Kochumgebung genießen kann. In der alle Küchengeräte, Messer, Hobel, Bretter ihren Platz haben… und man selbst den Platz hat, um sich ungehindert ganz seinem Kochvergnügen widmen zu können. In dieser Kochumgebung laden nicht nur die Oberflächen der Arbeitsplatten und der Schränke, die perfekte Ordnung in den Schubladen und Schränken, die angenehme Haptik der Spüle ein, sondern alle Küchengeräte sind mit einer Leichtigkeit zu bedienen, dass die Komplexität der Speisen-Zubereitung einer natürlichen Abfolge zu folgen scheint. Diese Leichtigkeit entsteht beispielsweise dadurch, dass der Dampfgarer den Schmorbraten punktgenau zubereitet, der Quooker-Wasserhahn das siedende Wasser zum Blanchieren ohne Wartezeit liefert und der Kochfeldabzug direkt an den Töpfen die Dämpfe in sich aufsaugt.
Als Resultat des Kochens ergibt sich dann nicht nur ein formidabler Genuss für den Leib, sondern der gesamte Aufenthalt in der Küche wird zum Zen-artigen Entspannungserlebnis! Wer möchte also nicht, eine solch wunderbare Wohlfühl-Oase bei sich zu Hause haben? Ein Ort des Menschseins und der Besinnung auf das Wesentliche. Willkommen in Ihrer neuen Küche! Davor natürlich: Willkommen im Haus der Küche in Memmingen!

HausderKucheKuchePremium